Corona Update 14.11.2021

18. November 2021

Sehr geehrte PatientInnen,


laut aktueller Stiko sollen Personen ab 18 Jahren eine Corona-Booster-Impfung erhalten! Empfohlen ist der Impfabstand von 6 Monaten. Nach ärztlicher Abwägung kann früher geboostert werden.

besonders gefährdet sind:
- Pflegebedürftige in Pflegeheimen
- Personen ab 70 Jahren
- immunsuppremierte und immungeschwächte Personen (z.B. akutes Krebsleiden, Organ transplantierte Personen)
- Personen, die mit Johnson&Johnson geimpft wurden (die Booster-Impfung ist bereits nach vier Wochen empfohlen)

- Pflegepersonal und medizinisches Personal (mit dem Ziel, die o.g. Gruppen besser zu schützen)

Unsere Praxis verimpft inzwischen ausschließlich den mRNA Impfstoff von Biontech (Corminaty). Die o.g. PatientInnen werden priorisiert.

Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeiten der neuen Impfzentren (Neustadt, Seelze, Garbsen, Hannover, Burgdorf etc.) und die mobilen Impfteams.

Grundsätzlich gilt, dass der Impfschutz nicht nach 6 Monaten beendet ist, sondern vor allem bei jüngeren Personen sicher länger anhält.

 

Leider sind die Corona-Antikörper-Bestimmungen nicht zielführend. Nach einer Corona-Impfung oder Covid-19-Erkrankung sind die Antikörper nicht immer nachweisbar und auch nicht
auf Dauer nachweisbar. Außerdem ist es wissenschaftlich noch nicht geklärt, welche Bedeutung ein bestimmter Antikörper-Titer hat.

Eine Impfung erzeugt immer auch den Schutz über Gedächtniszellen. Eine Testung auf Gedächtniszellen ist sehr aufwendig und wird nur in Speziallaboren durchgeführt.

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam

 

 

Nächste Schritte nach Erhalt Ihres Impftermins

Aufklärungsblatt und Anamnese- Einwilligungsbogen des RKI sind einmalig für unsere Praxis notwendig. Falls Sie die 1. und 2. Biontech-Impfung nicht in unserer Praxis erhalten haben, bzw. noch keine Impfung mit Biontech erhalten haben, dann bringen Sie bitte Aufklärungsblatt und Einwilligungbogen ausgefüllt zum Impftermin mit.

Aufklärungsblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 (Corona Virus Disease 2019) mit mRNA-Impfstoffen

Anamnese- und Einwilligungsbogen Schutzimpfung gegen COVID-19 (Corona Virus Disease 2019) mit mRNA-Impfstoff